Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP lädt zur Listenaufstellung ein

Für die Landtagswahl 2022 in NRW: Die Landesliste wird unter Einbeziehung der Parteibasis auf einer Landesmitgliederversammlung aufgestellt.

(Oberhausen/Düsseldorf/Münster) – Der Landesvorstand der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen hat zur Aufstellung der Landesliste zur Landtagswahl für den 5. Juni 2021 eingeladen. Die Aufstellungsversammlung findet ab 11:00 in Oberhausen in der Luise-Albertz-Halle, Düppelstr. 1, statt. Unmittelbar vor der Aufstellungsversammlung treffen sich die Delegierten der Partei am selben Ort ab 10:00 Uhr zu einem außerordentlichen Landesparteitag.

Die Delegierten des a. o. Landesparteitag entscheidet formal über den Wahlantritt der Partei zur Landtagswahl. Für die Aufstellungsversammlung sind dann alle ÖDP-Mitglieder in Nordrhein-Westfalen eingeladen, die Kandidierenden der ÖDP zum Landtag in NRW zu bestimmen.

Beide Veranstaltungen finden unter Corona-Bedingungen und mit einem strengen Hygienekonzept statt.

Die Presse ist zu beiden Veranstaltungen herzlich eingeladen.

Gegen 17:45 Uhr werden sich die Spitzenkandidierenden der ÖDP NRW der Presse in der Pressekonferenz in der Luise-Albertz-Halle in Oberhausen vorstellen und Fragen beantworten.

Die ÖDP NRW wird ihr Landeswahlprogramm zur Landtagswahl auf einem ordentlichen Parteitag am 6. November 2021 beschließen.

Zurück